Das Gütesiegel

Österreichs einziges Gütesiegel für die Sport- und Freizeitwirtschaft erfolgreich etabliert: Fünf Jahre Sport Leading Company
 

Was ist eine „Sport Leading Company“?

Sie sind ein Unternehmen das besondere Leistungen erbringt, Maßstäbe setzt, dem regionale oder nationale Bedeutung zugesprochen wird und über ein nachhaltiges sowie zukunftsorientiertes Geschäftsmodell im Sport- und Freizeitbereich verfügt. Das wäre idealerweise eine „Sport Leading Company“


Welches Ziel verfolgt die Zertifizierung?

Das Ziel dieser Zertifizierung ist es aufzuzeigen, wie eng der Sport und die Wirtschaft miteinander verbunden sind. Denn leider wird von den enormen Wertschöpfungs- und Beschäftigungseffekten des Sports kaum Notiz genommen und hervorragende Unternehmen erfahren wenig Wertschätzung. Mit der Zertifizierung wird ein Zeichen gesetzt, damit innovative Leistungen und Institutionen auch öffentlich entsprechend anerkannt werden.


Wie werde ich Sport Leading Company?

Um sich als Sport Leading Company zertifizieren zu lassen, sind die SLC Richtlinien zu erfüllen und ein Bewerbungsbogen auszufüllen. Das Generalsekretariat ist dabei die zentrale Organisationsstelle für den gesamten Ablauf.

In Zusammenarbeit mit der SportsEcon Austria, weiteren strategischen Partnern und unseren Council Members wurde ein Prüfungs- und Zertifizierungsprozess eingerichtet.

Sichern Sie sich Top-Benefits

Durch die Zertifzierung sind Sie Teil des Sport Leading Netzwerks und kommen in den Genuss von starken Benefits und Vorteilen für Ihr Unternehmen.

 

Sichern Sie sich:

 

  • Imagegewinn und Stärkung Ihrer Marke

  • Nutzungsrecht des Sport Leading Company Brandings

  • Bekanntmachung Ihrer Zertifizierung über Newsletter, Presseaussendungen, Inserate uvm.

  • Feierliche Übergabe Ihres hochwertigen und individuell gestalteten Zertifikats

  • Einladung zu den Netzwerkveranstaltungen "Sport Leading Days"

© 2018 Sport Leading Company eine Initiative der PHP Sport Management GmbH

office@sport-leading.com