Tourismus und Freizeitwirtschaft in Österreich

Die Wirtschaftsfaktoren Tourismus, Sport und Freizeit anhand einiger ausgewählter Daten dargestellt.

 

Quelle: Statistik Austria, Tourismus


Erwirtschaftete direkte und indirekte Wertschöpfung der Tourismus- und Freizeitwirtschaft (2013): 48,24 Mrd. Euro (= 15% des BIP)
Quelle: Statistik Austria, Tourismus

Tourismus-Einnahmen pro Kopf der Wohnbevölkerung in Österreich 2013: 1.784,50 Euro

Quelle: Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft, Tourismus und Freizeitwirtschaft in Zahlen, 2015
 
Sportwirtschaft in Österreich
Laut einer Studie der Wirtschaftskammer Österreich hängt ca. jeder zehnte Arbeitsplatz in Österreich vom Sport ab.

*) Anzahl der Beschäftigten in der Sportwirtschaft, inklusive Anteil an der erwerbstätigen Gesamtbevölkerung Österreichs in %
Quelle: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport/SpEA SportsEconAustria, Das SportAustria-DATENVADEMECUM, Nr. 7/Mai 2014.
 
Skisport
Der Markt für Alpinski und Langlaufski pendelt sich global bei 3,0 Mio. (Alpinski) bzw. 1,6 Mio. (Langlaufski) ein. Beachtliche 50% davon entfallen auf österreichische Marken. Die Exportquote liegt bei über 80%.

 

Links zum Thema: Statistik Austria. Tourismus