Sport Leading Day in Vorarlberg!

Doppelmayr Zentrale und Cashpoint Arena fungierten als Gastgeber

Mit nahezu 70 % des weltweiten Verkaufs von Seilbahnen und Aufstiegshilfen, ist das Vorarlberger Unternehmen Doppelmayr – bereits seit Jahrzehnten – Weltmarktführer. Mag. Ekkehard Assmann lud in der neuen Zentrale nach Wolfurt ein und informierte die Teilnehmer über Hintergründe, Innovationen und Perspektiven des  Vorzeigeunternehmens. Das neue Headquarter beherbergt aktuell 450 Mitarbeiter und wurde erst vor kurzem bezogen. www.doppelmayr.com
 
 
Präsident Karlheinz Kopf  und Vorstand Christoph Längle luden in den VIP Klub der Cashpoint Arena!
 
Bevor die Delegation zum Bundesliga Meisterschafts- Spiel des SCR Altach gegen Sturm Graz in den VIP Bereich eingeladen wurde, präsentierte der Geschäftsführer des SCR Altach, Christoph Längle, äußerst eindrucksvoll und kompetent, aktuelle Zahlen, Ausbaupläne des Stadions und die Strategie der nächsten Jahre. www.scra.at
  
58. Hahnenkamm Rennen in Kitzbühel

Der nächste SPORT LEADING DAY findet am 17. Jänner 2018  im Rahmen des 58. Hahnenkamm Rennen in Kitzbühel statt.
Für diesen Top Network Termin bereiten wir die Zertifizierung von neuen „Sport Leading Companies“,  exklusive Einblicke in die Organisation des Rennens, der Ski- Industrie und sportliche Erwartungen aus „erster Hand“ fürs Rennwochenende vor.